Wochenmärkte

Wurst-Sortiment

Spenden-Aktion

Firmweb

.

Die Marktbeschicker des Osnabrücker Wochenmarktes unterstützen die Aktion "Jede Oma zählt" der in Osnabrück ansässigen Hilfsorganisation Help-Age Deutschland.  Das Motto "Jede Oma zählt" ist ein konkretes Programm: Das Geld fließt in Projekte zur Unterstützung von alten Menschen, insbesondere Großmüttern in Afrika, die ihre aidskranken Kinder pflegen und zusätzlich ihre Enkel aufziehen. Die stillen Heldinnen Afrikas werden etwa mit einer kleinen Rente unterstützt.

850 Sachpreise aus dem Warenangebot des Wochenmarktes gab es in einer Tombola zu gewinnen. Topp-Ost-Wurst war mit dabei. Die ehrenamtlichen Losverkäufer sammelten so über 3.000 EUR Spendengelder ein.

Lutz Hethey, Geschäftsführer von Help-Age Deutschland, bedankte sich  für den Einsatz von Silke Toppmöller und ihrem Team, die mit einem Rostbratgrill eine Sonderaktion starteten: Für einen guten Zweck macht man sich gern die Hände schmutzig!